Springe zum Inhalt

Monat: April 2019

Union Update: Meilensteine

Diese Woche gibt es ein kurzes Update von der Patchfront, die Verkündung der Gewinner unseres Wettbewerbs und eine neuen Episode des AnnoAfternoons!

Viele von Euch haben es vielleicht schon mitbekommen, aber Dank der unglaublichen Unterstützung von Euch haben wir den erfolgreichsten Verkaufsstart der Anno Geschichte zu verzeichnen.
Und um dies ein wenig zu feiern, haben wir ein paar Eurer Meilensteine der erste Spielwoche auf besondere Art und Weise verewigt:

Verbesserungen und zukünftige Updates für Anno 1800
Wir sind jetzt in der dritten Woche nach der Veröffentlichung und es geht heiß her in Mainz. Das Spiel hat einen großartigen Start mit dem Rückenwind unserer Communities hingelegt und unser Team ist gerade eifrig dabei, am zweiten Patch für das Spiel zu arbeiten.
Dabei kommt einiges an detaillierten Berichten und Diskussionen aus dem Forum und anderen Community Plattformen zusammen. Gestützt von unseren Spieldaten macht es am Ende die Auswertung aus dieser Menge an Daten, mit der wir Anno 1800 Schritt für Schritt verbessern wollen.

Anno ist ein wahrer Gigant an Inhalten geworden und der Simulationsaspekt des Spiels hat es in sich.
Selbst Bugfixes müssen genauestens geprüft werden, damit unter den unzähligen Zahnrädern nicht plötzlich durch eine vermeintliche Verbesserung ein ganz anderer Fehler im Getriebe ausgelöst wird. Wir haben bereits eine Liste an Verbesserungen des Spiels ins Auge gefasst, sowie einige Fehler, die wir im nächsten Patch ausmerzen wollen.
Dazu wollen wir Euch nächste Woche mehr über den Inhalt sowie das Datum des nächsten Patches verraten.

Der nächste erweiterte Inhalt des Spiels wird der gute Dr. Hugo Mercie sein, über den wir Euch schon sehr bald die genauen Details in einem neuen DevBlog lüften werden. Der Anarchist hat nicht nur eine sehr ambitionierte Vision, die er mit Inbrunst verfolgt, sondern auch recht unkonventionelle Mittel, um sein Volk von dieser zur Überzeugen.
Viele von Euch wundern sich zudem, wann die ersten freien Inhalte in der Form des Statistik-Zentrums oder des Koop Modus kommen. Ihr werdet Euch jedoch noch ein wenig geduldigen müssen, denn Balancing, einige andere Verbesserungen des Spiels und Bugfixes haben momentan die höchste Priorität.

Anno Afternoon 3. Mai um 17 Uhr
Außerdem werden wir diesen Freitag einen weiteren Blick in das Städtchen Waffletown von John und Guddy wagen! Wie ist es den Bewohnern in den letzten Wochen der Stream-Abstinenz ergangen? Ist noch genug Schnaps vorhanden oder ist in der Zwischenzeit alles explodiert? Findet es beim nächsten AnnoAfternoon heraus und helft den beiden, alles wieder auf Vordermann zu bringen!
AnnoAfternoon Community Stream, Freitag den 3. Mai um 17 Uhr auf:
https://www.twitch.tv/ubisoftbluebyte

Annophonische und andere Community Kreationen
Am 12. April haben wir Euch dazu aufgerufen, Eure Liebe zur Serie kreativen Ausdruck zu verleihen. Dabei gab es einmal den Anno Soundtrack auf Vinyl sowie ein T-Shirt unterschrieben vom Team zu gewinnen. Einen Dank an alle Einsendungen des Wettbewerbs, wir hoffen noch viel kreative Energie unter den Annoholikern mit zukünftigen Wettbewerben zu entfachen!

Und damit Vorhang auf für den Gewinner des ersten Platzes: HolyDaDeViL’s ganz besonderes Anno Sanctum

Handwerkliches und Anno Leidenschaft gehen hier Hand in Hand und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Ein Anno 1800 PC Heiligtum das selbst uns und unseren dagegen eher bescheidenen Streaming Raum neidisch werden lässt.
Gratulation zum redlich verdienten ersten Platz, wir werden im Forum für die Versendung deines Preises Kontakt aufnehmen. Dabei kannst du dich auch entscheiden, ob du das Sammlerstück vom Team signiert haben möchtest!

Ohne Umschweife geht es zum zweiten Platz: Lord_Janok und ein Tag im Leben eines Annoholikers

Und, wer hat sich alles wiedererkannt? Mit Witz und sicherlich auch einem Augenzwinkern hat Janok sich richtig ins Zeug gelegt, seiner Liebe zur Serie Ausdruck zu verleihen. Wir mussten dabei mehr als einmal lachen! Bald erhältst du eine PM von uns im Forum, damit das signierte Shirt bald ein neues Zuhause findet!

Wir arbeiten schon an Konzepten für weitere Wettbewerbe, aber sicherlich hat die Union die eine oder andere Idee, was für eine Art kreativen Wettstreit ihr gerne sehen würdet?

Hilfe und Tipps aus Crinricts Gaming Welt
In der Gaming Community ist sie alles andere als ein unbeschriebenes Blatt wenn es um hilfreiche Tipps und technische Unterstützung geht; nun hat Crinrict auch ein Auge auf das 19. Jahrhundert geworfen.
Wir freuen uns darüber, dass der Blog für allerhand Hilfe und Rat bei Problemen nun auch ein Zuhause für Anno 1800 geworden ist.

Und für den Header der Woche haben wir uns für einen Schnappschuss in vortrefflichem Winkel von @We3kend entschieden!

26 Kommentare

Union Update: Patch 01

Mitten in der zweiten Woche der Veröffentlichung von Anno 1800 sind wir schwer damit beschäftigt, Euer Feedback im Detail auseinander zu nehmen und haufenweise Daten zu analysieren während Ihr uns mit unzähligen Werken aus der Community bei Laune haltet. Und damit wollen wir auch direkt in die Themen des heutigen Union Updates eintauchen.
Der erste Patch ging heute Live.
Heute ging der erste Patch für Anno 1800 Live, in dem wir einige von Euch gemeldeten Bugs behoben haben. Die vollständigen Patch Notes könnt Ihr hier noch einmal hier nachlesen:

ANNO 1800 – Patchnotes (Patch 01, 25. April 2019
Mehrere Ursachen für Abstürze behoben.
Mehrere Ursachen für Desyncs behoben.
Ein Fehler wurde behoben, der starke FPS Einbrüche bei der Steam Version verursacht hat.
Ein selten auftretender Fehler wurde behoben der dafür sorgte, dass keine weiteren Questen erscheinen nachdem ein Spielstand geladen wurde, der direkt beim Erscheinen der Zeitung erstellt wurde.

Wir haben außerdem ein paar Änderungen am Balancing vorgenommen:
Diplomatie: Senkung der Abklingzeit von “Schmeicheln” und “Geschenk” von 60 auf 30 Minuten.
Diplomatie: Verhandlungen im Late-Game kosten nun 70% weniger.
Besucher sind nun wesentlich spendabler (Einkommen durch Besucher um 50% gesteigert)

Dies war allerdings nur der Anfang, da wir Euch im Verlaufe des Jahres weiterhin mit Updates, kostenlosen Zusatzinhalten und den DLC’s aus dem Season Pass versorgen werden.
Heute wollen wir Euch aber direkt einen Einblick darüber gewähren, was wir für das nächste Update ins Auge gefasst haben: Momentan arbeiten wir uns im Team durch unterschiedlichste von Euch gemeldete Feedback Punkte. Das Einfluss-System, Königliche Steuern sowie die Balance der Schiffe und deren AI Routinen werden dabei unter Anderem unter die Lupe genommen.
Wir halten Euch natürlich mit Informationen über den nächsten Patch hier in der Union auf dem Laufenden.

Bauen mit Umwegen: Multiplayer Match zwischen ComDev Basti und Syrenia auf Twitch
Eigentlich wollte Syrenia einfach mal mit Basti einen entspannten Abend bei einer Runde Anno 1800 im Multiplayer verbringen. Problem an der Sache: Unser ComDev ist Host des Matches und bestimmt die Regeln! Nächste Woche Montag um 20 Uhr könnt ihr Live auf Twitch herausfinden, was er sich da als Herausforderung ausgedacht hat und oben drauf, gibt es auch noch für die Zuschauer die Vollversion von Anno 1800 zu gewinnen!

Wir werden den Stream von Syrenia hier am Montag den 29. April um 20 Uhr auf unserem Twitch Kanal twitch.tv/ubisoftbluebyte hosten. Alternativ könnt Ihr auch einfach direkt bei Syrenia zuschauen: twitch.tv/syrenia

Union Community Spotlights
Wir müssen gar nicht auf unsere Zahlen schauen um zu sehen, dass die meisten von Euch gerade tief ins Spiel versunken sind. Während sich ein paar unserer Entwickler eine kleine Pause gegönnt haben ist der Rest des Teams gerade mit den unterschiedlichsten Inhalten und Verbesserungen für unsere Postlaunch Phase beschäftigt.
Wie gehabt werden wir Euch über die Entwicklung des Spiels weiterhin in der Union informieren, jedoch wird der Fokus der Anno Union sich dahingehend ein wenig verändern, dass wir unsere Community ein wenig mehr ins Rampenlicht rücken wollen. Dabei mag sich die genaue Kadenz an Blogs ein wenig Verändern, natürlich werden wir weiterhin DevBlogs über kommende Inhalte veröffentlichen und so schnell hängen wir unsere Entwickler Streams nicht an den Nagel!

Und in diesem Sinne, Vorhang auf für das heutige Union Community Spotlight:

Als erstes rufen wir die Anno 1800 Fandom Wiki auf die Bühne!
Die vielleicht beste erste Station auf der Anno Reise wenn Ihr auf der Suche nach seitenweise gebündelten Anno 1800 Wissen seid. Die Anno 1800 Fan Wiki ist ein stetig wachsendes Nachschlagewerk über alles was das Annoholiker Herz begehrt und damit perfekt dafür geeignet, während des Anno Spielens auf dem zweiten Monitor durchgeschmökert zu werden.

Ernährungskunde aus dem 19. Jahrhundert von Injustpotato
Der Reddit User Injustpotato hat sich eine Nacht um die Ohren geschlagen, um mit einem Haufen sehr seriöser Daten und potenziell unter dem Einfluss von der einen oder anderen Flasche Wein (einfach nur um Perspektiven zu schaffen) einen wissenschaftlich äußerst stichfestes Datenblatt über die fragwürdigen Ernährungsgewohnheiten Eurer Bürger zu erschaffen.
Ich meine, wir werden ja nicht ohne Grund Annoholiker genannt, richtig?

Der Anno 1800 Warenrechner von Schwubbe
Und um beim Thema zu bleiben, hat Community Mitglied Schwubbe seine Ingenieurs-Fähigkeiten unter Beweis gestellt (möglicherweise unter dem Konsum von 1.1kg Kaffee/Min) um Euch seinen Anno 1800 Warenrechner zur Verfügung zu stellen. Es ist einfach großartig für uns zu sehen, wie viele von Euch bereits aktiv an diversen Projekten und Tools für das Spiel arbeiten.
Habt Ihr eventuell schon Favoriten, die Ihr mit uns in den Kommentaren teilen wollt?

Bewahren Sie Ruhe, es gibt hier nichts zu sehen! Von Dr. Rodney McKay
Alles ist in Ordnung, kein Grund zur Sorge, bleiben Sie einfach ruhig und genießen sie das Wunder des Anno 1800’s Konami Code in Aktion!

Für das heutige Header Bild hat uns ein Screenshot von FairZone auf Twitter so gut gefallen, dass wir ihn gleich in der Union verewigt haben!

Das war es auch für diese Woche, wir werden aber in zukünftigen Union Updates mit weiteren Spotlights aus der Community und Updates zur Entwicklung zurück kehren. Wenn Ihr also irgendetwas Cooles erschaffen habt, ob es ein Tool ist, das Stemmen eines ganzen Fan Projekts oder ihr einfach schöne Screenshots erstellt habt, teilt es mit uns in den Kommentaren!

Und bis wir zurück sind, sind wir außerdem an Euren Wünschen und Feedback für die Anno Union während der großen Postlaunch Phase von Anno 1800 interessiert.

49 Kommentare

Union Update: Frohe Ostern!

Schon sehr früh wurden interessierte Stimmen laut, ob wir denn vorhätten, Anno 1800 nach der Veröffentlichung mit weiteren Inhalten zu bereichern. Letzte Woche haben wir dann die Katze  aus dem Sack gelassen (Gentle-Cat nimmt uns das sicher nicht übel) und kündigten unseren Season Pass sowie zukünftige freie Inhalte für die Zeit nach der Jungfernfahrt von Anno 1800 an. Für diese Ankündigung haben wir außerdem noch ein Video aufgenommen, in dem wir noch einmal über unsere Pläne für die Zeit nach dem Release sprechen.

Union Talk #3 – Release und Postlaunch
Glücklicherweise war Basti dann doch nicht alleine während unserer Twitch-Party. Danke noch einmal an alle von Euch, die uns während der eher spontanen Show Gesellschaft geleistet hatten. Mit Euch am großen Release Tag zu chatten und einfach mal eine gute Zeit zu haben war uns eine unglaubliche Freude.
Am Beginn der Show haben wir außerdem das dritte Union Talk Video veröffentlicht, welches wir im Vorfeld aufgenommen hatten (nur zur Klarstellung, da wir einige Fragen während des Videos erhalten hatten). Übrigens kommt die deutsche Version des Union Talks nächste Woche!

Und falls ihr den ganzen Party Stream nochmal nachholen wollt:
Highlight: AnnoCast – LAUNCH PARTY von ubisoftbluebyte auf www.twitch.tv ansehen

Patch am Horizont
Wir arbeiten auch bereits an dem ersten kleinen Patch-Update, danke noch einmal für Eure zahlreichen Reports in unserem Forum. Der Patch erscheint direkt nach dem Osterwochenende am 25 April und Ihr könnt hier schon einmal die Details nachlesen:

ANNO 1800 – Patchnotes (Patch 01, erscheint am 25.04.2019)
Mehrere Ursachen für Abstürze behoben.
Mehrere Ursachen für Desyncs behoben.
Ein Fehler wurde behoben, der starke FPS Einbrüche bei der Steam Version verursacht hat.
Ein selten auftretender Fehler wurde behoben der dafür sorgte, dass keine weiteren Questen erscheinen nachdem ein Spielstand geladen wurde, der direkt beim Erscheinen der Zeitung erstellt wurde.

Wir haben außerdem ein paar Änderungen am Balancing vorgenommen:

  • Diplomatie: Senkung der Abklingzeit von “Schmeicheln” und “Geschenk” von 60 auf 30 Minuten.
  • Diplomatie: Verhandlungen im Late-Game kosten nun 70% weniger.
  • Besucher sind nun wesentlich spendabler (Einkommen durch Besucher um 50% gesteigert)

Wir werden weiterhin die Spielerfahrung von Anno 1800 verbessern, bleibt deswegen wie gehabt am Ball und versorgt uns weiterhin mit viel konstruktivem Feedback und Berichten im Ubisoft Anno 1800 Forum.
Es war eine unglaublich aufregende, erfolgreiche und sicherlich auch anstrengende erste Launch-Woche für uns. Deswegen freut sich das ganze Team bereits auf das kommende lange Osterwochenende, an dem viele von uns die Zellen bei der einen oder anderen Runde Anno 1800 aufladen werden.Vielen Dank an alle Mitglieder der Anno Union für diese ereignisreiche und spannende erste Woche.

Wir kehren nächste Woche Dienstag zurück und bis dahin gilt zu sagen: Nicht vergessen alle zwei Stunden den Kaffee aufzufüllen und sich die Beine zu vertreten.

61 Kommentare

DevBlog: Die Untermalung zur industriellen Revolution

Eine Stadtsilhouette von rauchenden Fabrikschloten. Mit Leben gefüllte Straßen, während die Oberschicht sich mit der Familie auf den Weg in den Zoo macht. All diese atmosphärischen Szenen könnten ohne die passende musikalische Untermalung niemals ihre volle Wirkung entfalten. Orchestrale Soundtracks waren schon immer ein Eckpfeiler des Anno-Erlebnisses, und daran hat sich auch mit Anno 1800 nichts geändert. Also folgt uns auf eine Reise hinter die Szenen der Musik der industriellen Revolution.

Also Vorhang auf für Komponistenveteran Tilman Sillescu (der seit Anno 1701 für die musikalische Untermalung der Serie verantwortlich ist) und sein Team von Dynamedion, die euch mit auf eine musikalische Reise ins 19. Jahrhundert nehmen.

Und während sich das Video auf Tilmann konzentriert hat, wollen wir nicht all die anderen Komponisten und Talente vergessen, die ihr Können für den Soundtrack zur Verfügung gestellt haben:


Und wenn das Alles Euch in die richtige Stimmung gebracht hat um ein paar Kerzen anzuzünden und den alten Plattenspieler zu entstauben, haben wir etwas für Euch! Zusammen mit Black Screen Records haben wir eine limitierte Auflage des Anno 1800 Soundtracks auf Vinyl gepresst und noch sind die Scheiben hier erhältlich.

Und falls Ihr keinen Plattenspieler besitzt (oder einfach kein Platz in der Vitrine), könnt Ihr den Soundtrack auch hier auf Spotify finden.

11 Kommentare

Der Anno 1800 Season Pass und kostenlose Inhalte sind auf dem Weg

Eine der am häufigsten gestellten Fragen in den letzten Wochen war die nach unseren Postlaunch-Plänen für Anno 1800, und auf was für kommende Inhalte sich unsere Spieler freuen können. Heute wollen wir einige dieser Fragen für euch beantworten, beginnend mit der Ankündigung unseres Season Passes für Anno 1800. Dieser beinhaltet drei DLCs (die auch separat erhältlich sein werden), die übers Jahr verteilt erscheinen werden. Wir wollen euch zudem einen ersten Ausblick auf unsere Pläne für neue kostenlose Inhalte geben, und erklären wie ihr eure Standardedition zur Digital Deluxe Edition upgraden könnt um euch den in den nächsten Monaten erscheinenden Anarchisten-Charakter zu sichern.

Vorhang auf für den Anno 1800 Season Pass
Fangen wir mit der größten Nachricht an: Der Ankündigung des Anno 1800 Season Passes, der drei zukünftige DLCs enthält. Unser Ziel für diese DLCs ist es abwechslungsreiche weitere Inhalte zu bieten die einige der neuen Systeme in Anno 1800 erweitern. Dazu gehören auch Dinge die Teile der Community sich gewünscht haben, oder über die schon fleißig spekuliert wurde. Lasst uns also einen ersten kurzen Blick auf den Season Pass werfen.

DLC 1: Gesunkene Schätze

Erweitere dein Imperium mit einer neuen europäischen Session mit einer großen Kontinentalinsel und schließe dich einem exzentrischen Erfinder mit seiner Taucherglocke auf einer Schatzsuche an.

DLC 2: Botanica

Steigere die Attraktivität deiner Stadt auf neue Höhen mit einem modularen Botanischen Garten. Hier kannst du neue Items und Belohnungen verdienen, während du die Touristenmassen in dein florales Meisterwerk lockst. Zudem kannst du einen Musikpavillon errichten und darin Musik aus früheren Anno-Spielen in deiner Stadt aufführen lassen.

DLC 3: Die Passage

Die Passage nimmt dich mit auf eine Reise zum Polarkreis. Hier erkundest du die legendäre Nordwest-Passage. Um in diesem erbarmungslosen Klima zu überleben, musst du einen Stützpunkt in der Arktis errichten und dabei neue Produktionsketten und Waren meistern.

Kosmetische Inhalte (ab Tag 1 verfügbar)

Besitzer des Season Passes können sich im Mehrspieler-Modus dank einiger kosmetischer Items von der Menge abheben. Passe dein Spielprofil mit dem „Häftling“ Portrait an und dekoriere deine Schiffe mit den „Feuer des Prometheus“ und „Adlerwappen“-Logos. Diese Items stehen dir beim Kauf des Season Passes sofort zur Verfügung.

Der Anno 1800 Season Pass ist jetzt digital für 24,99€ erhältlich.

Upgrade dein Spiel zur Digital Deluxe Edition und sichere dir den Anarchisten-Charakter
Eine andere Frage die uns zuletzt häufiger erreichte war ob es Spielern möglich sein wird eine gekaufte Standardedition zur Digital Deluxe Edition aufzuwerten um sich so den Anarchisten zu sichern, wenn er nach Release erscheinen wird. Auch das ist ab jetzt möglich, dank unserem Digital Deluxe Edition Upgrade, das ab heute erhältlich ist.

Damit erhältst du Zugriff auf folgende Inhalte:
– Den Anarchisten-Charakter (sobald er in Zukunft verfügbar wird)
– 4 besondere Firmenlogos die du benutzen kannst zum dein Profil anzupassen (jetzt verfügbar)
– Eine digitale Version unseres schönen Artbooks (jetzt verfügbar)
– Eine digitale Auswahl an Musik aus Anno 1800s orchestralem Soundtrack (jetzt verfügbar)

Wichtig: Der Anarchist ist nur als Teil der Digital Deluxe Edition, der Pioneers Edition sowie mit dem Digital Deluxe Edition Upgrade verfügbar. Er ist nicht Teil des Season Passes (mehr zum Inhalt des Season Passes siehe oben).

Aber wer genau ist der Anarchist?

„Als selbsterklärter Anarchist hat Dr. Mercier eine radikale neue Gesellschaft frei von staatlicher Unterdrückung erschaffen. Der ehemalige Fürsprecher eines Bundes von Zahnarzt-Studenten wurde von der Königin gebeten seine Popularität zur Beruhigung revolutionärer Umtriebe zu nutzen. Stattdessen schlug sich Mercier auf die Seite der Protestierenden und erklärte die vollständige Unabhängigkeit seiner Bürger von der Krone.

Nun zum Spielerischen. Der Anarchist ist ein neuer KI-Gegner mit dem ihr euch messen könnt, inklusive seiner eigenen Missionen und Belohnungen für den Spieler. Wir wollen zwar nicht zu viel verraten, aber so viel sei gesagt: Er wird einen sehr eigenen Herrschaftsstil haben der seine politischen Ansichten widerspiegeln wird, und der sich auf die Atmosphäre auf seinen Inseln auswirken wird.

Sagt nicht wir hätten euch nicht vorgewarnt…

Und was gibt es kostenlos?
Wie ihr am bisher gelesenen sehen könnt haben wir große Pläne Anno 1800 auch in Zukunft zu unterstützen und dabei unseren Annoholikern Abwechslung zu bieten. Dazu gehören auch regelmäßige kostenlose Updates. Diese werden nicht nur Fehlerbehebungen und (falls nötig) Anpassungen beim Balancing beinhalten, sondern auch komplett neue und kostenlose Inhalte. Dabei basieren einige dieser Inhalte direkt auf dem Feedback der Anno Union Mitglieder. Eine kleine Anmerkung: Wir können für diese Inhalte noch keine Termine nennen, und sie werden nicht zwangsläufig in der hier genannten Reihenfolge erscheinen.

Statistik-Gebäude

Ein Wunsch den wir von einigen Anno-Veteranen vernommen haben war der nach mehr Informationen zu ihren Produktionsketten und deren Produktivität. Um dies zu ermöglichen werden wir in Zukunft ein weiteres Gebäude mit Zugriff auf tiefergehende Informationen veröffentlichen.

Coop Modus

Ihr habt danach gefragt, und wir haben euch erhört: Wir werden einen Coop Modus für Anno 1800 veröffentlichen der es euch erlauben wird zusammen mit Freunden ein gemeinsames industrielles Imperium aufzubauen.

Community Challenges

Wir werden euch in Zukunft eine Reihe von Herausforderungen geben bei denen die Community zusammenarbeiten muss um gemeinsam das Ziel zu erreichen und so neue kosmetische Anpassungsoptionen wie Logos oder sogar neue Skins freischalten zu können. Vorwärts Anno Union!

Und das war es für heute! Wir wissen, dass ihr alle erst einmal damit beschäftigt sein werdet Anno 1800 zu spielen, aber wir hoffen euch hat dieser kleine Ausblick auf die Zukunft von Anno 1800 gefallen.

129 Kommentare

Anno 1800 setzt Segel!

Es war damals im Jahre 2017, als wir auf der gamescom Anno’s großen dampfbetriebenen Schritt in die industrielle Revolution angekündigt haben. Satte 15.000 Kommentare später können wir sagen, dass wir das umfangreichste Anno der Geschichte geschaffen haben, ermöglicht durch die Zusammenarbeit und die unermüdliche Unterstützung der Mitglieder der Anno Union

Und somit freut es uns heute bekannt zu geben, dass Anno 1800 seinen Hafen hier im Ubisoft Blue Byte Studio in Mainz für die große Jungfernfahrt verlässt, bereit das stolze Erbe von 21 Jahren Städtebau und Erkundung zu Spielern auf der ganzen Welt zu bringen.

Von Herzen ein großes Dankeschön vom ganzen Entwicklerteam an alle Anno Spieler und natürlich Mitglieder der Anno Union da draußen. Die Reise war für uns eine ganz besondere und einzigartige Erfahrung und daraus resultierte ein Spiel, das mit einer unglaublichen Leidenschaft zusammen von alten Veteranen, neuen Talenten und unseren treuesten Fans geschaffen wurde.

Euer Anno 1800 Entwicklerteam

Lasst uns zusammen feiern: Die AnnoCast Launch Party!
Um die Veröffentlichung von Anno 1800 gebührend zu feiern, wollen wir Euch alle zu einer Party in unseren Live-Stream einladen, welcher morgen um 15 Uhr stattfinden wird.
Während der AnnoCast Launch Party werden wir ganz ordentlich in Erinnerungen schwelgen, Kuchen essen und einiges an Goodies verlosen, während wir mit euch im Chat quatschen und vielleicht sogar mal beim Kommentieren von anderen Streams den Spieß mal umdrehen.

Ein Stream in Ehren aller unserer Fans, welche Anno 1800 überhaupt erst möglich gemacht haben.
Am 16 April um 15 Uhr auf: twitch.tv/ubisoftbluebyte
Ein Vorgeschmack auf den kommenden Fansite-Kit
Wir haben bereits vor einer Weile über den Fansite-Kit gesprochen, euch jedoch bis jetzt im Dunkeln gehalten. Das Warten hat nun endlich ein Ende, denn ihr könnt jetzt die erste Vorabversion direkt herunterladen (wir werden mehr über die Zeit hinzufügen): Anno Union Fansite-Kite Vorschau

Ihr könnt also heute bereits ein Streaming Overlay im Anno 1800 Thema, das erste Wallpaper sowie diverse Bilder für eure Social Media Präsenzen oder andere Kanäle herunterladen.

Die genauen Zeiten für die Veröffentlichung
Al seine Erinnerung findet Ihr weiter unten nun die genauen Zeiten für die Veröffentlichung von Anno 1800. Während Anno 1800 in Asien und Ozeanien bereits Segel setzen konnten, werden weitere Regionen im Verlaufe des Tages aufbrechen können. Solltet Ihr in der Zwischenzeit Euren Durst nach mehr Anno stillen wollen, könnt Ihr ja de Zeit mit den diversen Berichten zum Spiel oder YouTube Videos verbringen, für die wir das Embargo bereits seit 12 Uhr gelüftet haben.

Behaltet im Hinterkopf das die Weltkarte nur die Zeiten für die Veröffentlichung direkt via Uplay berücksichtigt. Zeiten für den Epic Games Store und Steam könnten sich davon entscheiden, da die genauen Zeitfenster hierbei unseren Partnern obliegt.
Außerdem sollten Besitzer der physikalischen Version des Spiels den 23GB Day One Patch herunterladen, da wir in den letzten Wochen seit der Pressung der Disks uns große Mühe gegeben haben, noch mal ein paar Verbesserungen ins Spiel zu bringen.

Im Geiste der nun 1 ½ Jahre alten Anno Union würden wir gerne Eure Geschichten und besonderen Momente aus dieser aufregenden Zeit hören.

36 Kommentare

Union Update: Ein Wettbewerb, und Unmengen an Videos

Heute halten wir uns beim Text etwas kürzer, aber haben zum Ausgleich viele Videos, um euch in den Pausen eurer Open Beta Runden zu unterhalten, parat. Aber als allererstes- eure Chance etwas zu gewinnen!

Zeigt uns eure Liebe für Anno und gewinnt den Soundtrack auf Schallplatte
Wie im gestrigen AnnoCast Twitch-Stream angekündigt verlosen wir einen streng limitierten Anno 1800 Soundtrack auf Doppel-LP von unseren Freunden bei Blackscreen Records (auf Wunsch des Gewinners auch gerne vom Team signiert). Für den zweiten Platz haben wir ein vom Team signiertes Anno 1800 T-Shirt. Falls ihr eines dieser Stücke Anno-Geschichte euer Eigen nennen wollt, müsst ihr allerdings etwas kreativ (oder sogar verrückt?) werden. Kurz gesagt: Wir wollen sehen wie sehr ihr Anno liebt! Umso einfallsreicher, desto besser. Ganz egal ob ihr ein Musikvideo erstellt oder ein Hörspiel mit euren Lieblingscharakteren aufnehmt, lebt eure Anno-Kreativität aus.

Postet eure Kreationen in diesem Foren-Thread, und benutzt den Hashtag #Annophony falls ihr sie mit der Twitter-Welt teilen wollt. Ihr habt Zeit bis 2Uhr morgens am 27. April um eure Beiträge einzureichen.

Genießt unseren neuesten Trailer
Es sind nur noch vier Tage, bis Anno 1800 endlich erscheint- Zeit für einen neuen Trailer, inklusive einiger der positiven Reaktionen, die das Spiel bisher von der Presse erhalten hat.

Anno 1800 Influencer Challenge
Unsere Kollegen von Ubisoft Amerika haben vier erfahrene Strategiespiel-Influencer herausgefordert um zu sehen, wer von ihnen am besten dafür geeignet wäre die Geschicke eines Inselreiches im 19. Jahrhundert zu lenken.

Für den ersten Teil der Herausforderung wollten wir erfahren wer von den Vieren als erstes 5.000 Einwohner erreichen kann. Wie ihr seht haben sie dabei sehr unterschiedliche Strategien (und als zumutbar erachtete Lebensumstände für ihre Einwohner) angewandt…


Alex the Rambler

Blitz

Draegast

Drew Durnil

Wir hoffen, dass unsere Wettkämpfer euch mit ihren Ansätzen für eure eigenen Anno 1800 Abenteuer inspirieren konnten. Nächste Woche geht es weiter mit dem zweiten Teil der Serie, wenn wir herausfinden wer es als erster schafft die Neue Welt zu erreichen.

Zur Erinnerung: Spielt die Open Beta und holt euch euer Ornament

Vergesst nicht dieses Wochenende die Anno 1800 Open Beta zu spielen um euch ein besonderes Schachtisch Ornament für die Vollversion zu sichern. Die Open Beta ist via Uplay oder Epic Games Store für alle Spieler frei zugänglich.

35 Kommentare

Union Update: Details zur Veröffentlichung (Updated)

Nachdem wir uns bei einem Blick auf den Kalender ungläubig die Augen gerieben haben, mussten wir uns mit der aufregenden Realität konfrontieren: Anno 1800 ist nur noch sechs Tage davon entfernt, die Serie in das Zeitalter der industriellen Revolution zu befördern!

In dem Update der letzten Woche hatten wir ja bereits detaillierte Informationen über die Open Beta mit Euch geteilt (Zur Erinnerung: Jeder kann an der Open über Uplay und den Epic Games Store zwischen den 12 und 14 April teilnehmen und dabei ein exklusives Ornament für Euren Stadtpark freischalten). Diese Woche wenden wir unsere Aufmerksamkeit den brennenden Fragen um die Veröffentlichung des Spiels zu, wie unter anderem den Pre-Load und den Tag 1 Patch.
Außerdem haben wir weitere Live-Streams anzukündigen und wollen Euch natürlich nochmal dazu anregen, einen Blick auf unseren Open Beta Trailer zu werfen. Fangen wir also an!

Hier die Daten zum Release!

Pre-Load:
Pre-Load für jeden, der über Uplay, Steam oder den Epic Games Store vorbestellt hat, beginnt am 12 April um 17 Uhr. Die Größe des Downloads wird’s insgesamt 25 GB betragen. UPDATE: Der Pre-Load wird am 12 April um 17 Uhr beginnen, und nicht um 11 Uhr wie zuvor kommuniziert. Wir bitten für die Änderung um Entschuldigung.

Tag 1 Patch:
Nachdem wir den goldenen Auftrag ans Werk geschickt hatten, die physischen Versionen von Anno 1800 pressen zu lassen, wurde sich keinesfalls auf unseren Lorbeeren ausgeruht. Stattdessen haben wir die Zeit bis zum letzten Tag genutzt, um noch so viele Verbesserungen wie möglich ins Spiel einzubauen. Dies bedeutet das jeder Annoholiker, der eine physische Version des Spiels erworben hat, vor dem Spielstart einen Tag 1 Patch herunterladen muss, welcher aber in der digitalen Version bereits enthalten sein wird. Die Größe des Tag 1 Patch wird ungefähr 23 GB betragen.

Wann geht das Spiel genau LIVE?
Wir arbeiten gerade noch an den letzten Details und werden Euch sobald wie möglich ein Update darüber geben, um welche Uhrzeit das Spiel genau live gehen wird.

Entfernt den Beta Client
Wie zuvor bereits angekündigt werdet Ihr die Spieldaten und Spielstände aus den Testphasen (ob nun Technical Test, Closed Beta oder Open Beta) nicht mit in die finale Version des Spiels übernehmen können. Deswegen könnt ihr gerne diese alten Spieldaten von Eurer Platte entfernen um so Platz für das fertige Anno 1800 zu schaffen.

Open Beta Trailer
Wo nun einige der drängendsten Fragen zur Veröffentlichung beantwortet sein sollten, können wir uns nochmal einem anderen Thema zuwenden: der diese Woche startenden Open Beta! Und was könnte besser dazu geeignet sein, um Euch in die richtige Annostimmung zu bringen, als ein Blick auf unseren Open Beta Trailer:

Wir haben weitere Live-Streams für Euch.
Mit nur noch einer Woche bis zur Veröffentlichung lassen wir es uns nicht nehmen, die verbleibenden Tage bis zur Open Beta und zur großen Jungfernfahrt am 16 April mit Euch zusammen zu zelebrieren.

Die Unterhaltung kann bereits heute beginnen, denn wir haben einer Auswahl an Influencern und anderen Medien frühen Zugang zur Open Beta spendiert, mit grünem Licht für Live-Streams und Videos. Und um herauszufinden wer gerade streamt, könnt Ihr einfach einen Blick auf die Anno Kategorie auf Twitch werfen (und natürlich auch direkt folgen):
https://www.twitch.tv/directory/game/Anno%201800

Außerdem haben wir eine weitere Folge unseres AnnoCast morgen um 17.30 Uhr am Start. Wohnt uns noch zu einer letzten Runde bei (zumindest vor der Veröffentlichung, obwohl schwer damit zu rechnen ist, dass wir am 16. April auch vor der Kamera feiern werden), wenn wir einen Blick aufs Spiel werfen und Eure Fragen beantworten. Außerdem sind Gerüchte im Umlauf das wir einen Blick auf die Pioniers Edition und die limitierte Schallplatte werfen könnten…

Freitag gegen frühen Abend bringen wir Euch dann auf dem Fuße folgend die nächste Episode unseres Anno Afternoon Community Stream. Mit Eurer Hilfe schafft es Guddy und John sicherlich ihr Imperium in die vierte Bevölkerungsstufe und damit die zweite industrielle Revolution zu katapultieren. Der Stream startet diesen Freitag um 17 Uhr und Ihr seid alle dazu eingeladen, mit den beiden am Community Imperium zu werkeln.

Wie immer könnt Ihr unsere Entwicklerstreams auf unserem hauseigenem Kanal verfolgen: twitch.tv/ubisoftbluebyte

Das war es vorerst für diese sehr geschäftige aber bis zum Anschlag mit Anno vollgepackte Woche. Wir sehen Euch in der Open Beta!

 

 

104 Kommentare

DevBlog: Ein verlorener Erbe kehrt heim…

Willkommen im späten 19. Jahrhundert: Eine langsam verblassende Aristokratie versucht verzweifelt ihre Macht über die Bevölkerung zu erhalten, während die Flamme des Fortschrittes langsam zu einem Flächenbrand wird der die Welt für immer verändern wird. Es ist eine Zeit ständig wachsender Städte und rußgeschwärzter Fabriken, aber auch eine Zeit in der die Ketten alter Ideologien gesprengt werden. Vor diesem Hintergrund spielt unsere tragische Geschichte über eine Familie am Abgrund, inspiriert von klassischen Abenteuergeschichten wie „Der Graf von Monte Cristo“. Es wird an dir liegen den guten Namen deiner Familie wiederherzustellen und sicherzustellen, dass die heimtückischen Drahtzieher ihre gerechte Strafe erhalten.

 In unserem heutigen DevBlog wollen wir euch mit weiteren Informationen zur Kampagne von Anno 1800 versorgen. Da wir natürlich wissen, dass viele von euch dieses Abenteuer rund um den Wideraufstieg einer Familie spoilerfrei genießen wollen, gehen wir in diesem Blog nur sehr oberflächlich auf die Geschichte ein. Stattdessen fokussieren wir uns auf die spielerische Struktur der Kampagne, mit einem kleinen Teaser zur Handlung.

Die Kampagne von 1800- die Wahrheit, und nichts als die Wahrheit!

Während der Sandbox-Modus von Anno 1800 einmal mehr das Herzstück des Spiels sein wird und ambitionierten Spielern hunderte Stunden Spielspaß bescheren kann, so ist doch oft die Kampagne die erste Anlaufstelle für Spieler die zum ersten Mal ein neues Anno starten. Auch dieses Mal wirst du im Laufe unserer vier Kampagnen-Kapitel nicht nur alle grundlegenden Konzepte des Spieles erlernen, sondern wir werden dich auch in eine längst vergangene Ära der sozialen Veränderungen und des technologischen Fortschrittes versetzen. Dabei wirst du nicht für jede Mission auf einer neuen Karten starten müssen, sondern kannst über den gesamten Kampagnenverlauf langsam aber sicher dein Inselimperium aufbauen. Und das funktioniert solange du möchtest- so wird deine Kampagne nach Abschluss von Kapitel vier automatisch zu einem Sandbox-Spiel!

Viele Aspekte der Kampagne sind in mühevoller Handarbeit, im Dienste unserer Geschichte erstellt worden, inklusive einiger besonderer Orte, an die es dich verschlagen wird. Trotzdem wird dir bei Spielstart die volle Breite an Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, von deinem anfänglichen Budget und Fruchtbarkeiten, bis hin zur Frage, mit welchen Nichtspielercharakteren du deine Spielwelt teilen willst. Natürlich wirst du darüber hinaus auch viele kampagnenspezifische neue Charaktere treffen, wie deinen hassenswerten Onkel Edvard oder den geheimnisvollen Akolythen (der ja schon einen großen Auftritt auf der Anno Union hatte)…

Beim Spielen der Kampagne werden bestimmte Teile des Spielfortschrittes an wichtige Momente in der Geschichte gebunden sein, wie den Einzug der industriellen Revolution in deiner aufstrebenden Stadt. Damit können wir spielerische Meilensteine mit der erzählerischen Rahmenhandlung verbinden.

Spielerische Freiheit ist eine der Prioritäten bei der Entwicklung von Anno 1800, aber in der Kampagne versuchen wir sie mit einer mitreißenden Story zu verbinden. Dazu gehören zwei Kampagnen-exklusive Expeditionen, vollständig vertonte Zwischensequenzen, spezielle Sprachzeilen für die normalen Sandbox-NSCs, und vieles mehr. Und dann gibt es natürlich noch die, als eine Art Familienalbum fungierende Zeitung, die besondere Momente der Geschichte in speziellen Sonderausgaben verewigt.

Und um was genau geht es?

In Anno 1800 erlebst du die Geschichte einer Familie im 19. Jahrhundert. Es ist eine Geschichte über tragische Verluste, Rache und ein stolzes Erbe, das darauf wartet eingefordert zu werden. Nachdem dir dein Erbe entrissen wurde liegt es an dir, mit der Unterstützung deiner Schwester Hannah und deines alten Freundes Aarhant wieder bei nahezu Null anzufangen.

Aber schon bald lassen sich die offenen Fragen über den Tod deines Vaters nicht länger ignorieren. Hatte dein böswilliger Onkel Edvard seine Finger mit im Spiel? Oder ist er selbst nur eine Marionette eines Manipulators im Schatten? Diese Geschichte entfaltet sich vor dem Hintergrund einer tumulthaften Zeit, in der alter Adel und neues Geld um die Vorherrschaft in der industrielle Revolution kämpfen.

Im Laufe unserer vier Kapitel wirst du auch mehr zum Hintergrund vieler der Charaktere denen du im Sandbox-Modus begegnen wirst lernen, und auf diese Art noch tiefer in unsere ganz eigene Version des 19. Jahrhunderts eintauchen.

Aber das ist eine Geschichte für einen anderen Tag…

Und das war es auch schon für heute! Wir wünschen ein schönes Wochenende, und gute Entspannung bevor dann in einer Woche unsere Open Beta startet in der du selbst zum ersten Mal Hand an unsere Kampagne legen kannst. Bis dahin freuen wir uns zu hören was deine Lieblingserinnerungen aus den Kampagnen älterer Anno-Titeln waren!

29 Kommentare

Stream: LIVE von der EGX Rezzed!

Annoholiker, wir haben es uns gerade auf der EGX Rezzed in London gemütlich gemacht, wo man Anno 1800 bereits jetzt anspielen kann. Wenn auch ihr vor Ort seid, zögert nicht, uns zu besuchen und euch selbst Eindrücke vom Spiel zu besorgen. Wir beissen auch nicht. Es sei denn, ihr bringt Kuchen mit. Dann vielleicht.

Wenn ihr nicht selbst in London sein könnt, haben wir zumindest ein kleines Trostpflaster für euch! Wir werden heute Nachmittag live streamen, damit ihr zumindest für eine kleine Zeit dabei sein könnt. Hier könnt Ihr den Anno 1800 Live-Stream von der EGX LIVE am 4. April um 17 Uhr anschauen.

UPDATE: Das Panel ist mittlerweile beendet und kann hier nachgeschaut werden:

Watch Anno 1800 | Developer Sessions | EGX Rezzed 2019 from EGX on www.twitch.tv

26 Kommentare