Springe zum Inhalt

Union Update: Playtest und AnnoCast

Während die Union Blogs für Euch eine großartige Möglichkeit sind, um an Hintergründe zur Entwicklung zu kommen sowie für uns Euer direktes Feedback darüber zu erhalten, ist es für uns ebenfalls wichtig zu wissen, wie sich Anno 1800 für Euch anfühlt und spielt.

Und genau das ist der Grund, warum uns diese Woche eine kleine Gruppe aktiver Union Mitglieder in Mainz besuchen wird, um den momentanen Stand von Anno 1800 zu testen und ihre Meinung mit uns zu teilen. Wir werden Euch ausführlicher über den Playtest im nächsten Union Update berichten.
Dieser Anno Union Playtest ist aber nur der Anfang: Mit dem Beginn des kommenden Jahres werden wir mehr Union Mitgliedern die Chance geben Anno 1800 testen zu können, ob nun auf einem weiteren Event in kleiner Gruppe im Studio, ausführlichen Diary-Studies oder Online Tests, in dem Ihr das Spiel von zu Hause aus testen könnt.

Haltet also ein Auge auf zukünftige Neuigkeiten über kommende Playtests und haltet im Hinterkopf das die beste Chancen das Spiel zu testen für diejenigen bestehen, die ein aktiver und konstruktiver Teil der Union sind. Außerdem werden wir eventuell ein paar Union Ideen uns für zukünftige Tests zunutze machen, wie zum Beispiel eine Bewerbungsrunde die uns dabei helfen kann, potenzielle Kandidaten zu identifizieren.

Anno 1800 Livestream: 14th Dezember at 4:30 PM
Das Ende des ersten Jahres der Anno Union neigt sich langsam dem Ende zu, aber wir wollen Euch nicht einfach ohne einen letzten Stream in das nächste Jahr entlassen. In der zweiten Episode unseres AnnoCast werden wir nicht einfach nur über den Stand des Spiels reden, es wird das erste Mal sein, in dem wir Euch Anno 1800 Live Gameplay zeigen werden!

Es hat sich doch tatsächlich herausgestellt, dass wir abgesehen von Material aus dem Prototypen und dem einen oder anderen kleinen Clip oder Screenshot in der Union, Euch noch kein Gameplay gezeigt haben. Das können wir natürlich nicht so auf uns beruhen lassen.

Wie gehabt werden wir kurz vor dem Start des Streams einen Artikel mit dem eingebetteten Video bereitstellen. Für diejenigen die es nicht schaffen Live einzuschalten wird in der kommenden Woche eine Zusammenfassung mit der aufgezeichneten Show in der Union zur Verfügung gestellt.

AnnoCast 02 startet nächste Woche Donnerstag, dem 14ten Dezember um 16:30 Uhr auf: twitch.tv/ubisoftbluebyte

Die aktuelle Abstimmung ended nächste Woche

Mit über 2000 Stimmen wird es doch so langsam an der Zeit, die Abstimmung zur Weltausstellung zu beenden. Hast Du irgendwie total vergessen Deine Stimme abzugeben? Sieh dies als letzten Aufruf abzustimmen, bevor wir die Abstimmung zur Messe nächsten Montag schließen. Da nur noch ein paar Wochen in diesem schönen Jahr verbleiben, könnt Ihr mit der nächster Abstimmung Anfang 2018 rechnen.

Und wo wir gerade bei Abstimmungen sind, wie wäre es mit einem kleinen Ausblick: Wir wetten Ihr erinnert Euch noch an den Gewinner der ersten großen Abstimmung, dem visionären Artur Gasparov. Während er nach der durchaus anstrengenden Wahl ziemlich beschäftigt schien, konnten wir es tatsächlich einrichten, ein Moment seiner Aufmerksamkeit für den kommenden DevBlog zu stehlen.

Wir sind auf Eure Kommentare gespannt!

 

Community QnA

fleischlaberl
Wir kennen bisher nur einen Teil des Militärsystems, und ich würde gerne ein Bild von eurem gesamten Plan bezügl Militär (zb wie sieht die Übernahme eines Hafens aus?) machen. Erst dann kann ich mir meine Meinung bezügl Landeinheiten wirklich bilden. Vielleicht also zuerst mehr Informationen für alle statt internen Diskussionen?

Basti: Feedback ist ein wichtiger Motor für uns, dennoch müssen wir uns selbst über Dinge ein Bild machen, in dem wir diese Aspekte im Produktionsteam diskutieren. Wir verstehen das gerade bezüglich des Militär DevBlogs noch viel Informationsbedarf in der Union vorherrscht. Für den Moment werdet Ihr Euch noch ein wenig geduldigen müssen, aber keine Sorge, wir mit weiteren Details zum Thema Militär zurückkommen.

DiruKamachi
Der Postkartenmodus war immer schön, den hatte ich tatsächlich sehr oft laufen. Ganz besonders wenn ich das Glück hatte eines der drei Tiere in der 1404 zu bekommen.
Oh man die hab ich geliebt. Und seitdem auch schmerzlich in jedem anderen Teil vermisst.

Basti: Der Postkartenmodus wird in Anno 1800 zurück sein. Wir können es jetzt schon kaum erwarten zu sehen, wie Ihr euch in Anno Panoramen austoben werdet.

Niclas-J
Ist vielleicht ein etwas großer Wunsch, aber ein wenig Videomaterial bezüglich der 3D-Entwicklung würde ich wirklich spannend finden.
palemale53
Ich war schon immer an dem Prozess zur Erstellung von “Assets” interessiert. Besonders der Teil mit den detaillierten Texturen ohne die Performance zu beeinflusssen war äußerst spannend. Gibt es vielleicht die Möglichkeit das ihr ein Time-Lapse von dem Erstellungsprozess eines der wundervollen Anno Gebäude erstellt?

Basti:
Selbst kleine Clips kosten immer ein wenig mehr Zeit aber wir werden sehen, dass wir zukünftige Beiträge mit mehr Videos auf hübschen können. Time-Lapse Videos sind dabei etwas schwieriger aber mal sehen ob sich im Team ein Freiwilliger dafür findet.

OneklickLP
Wird es Einhörner geben?

Basti: Ich weiß genau warum Du fragst also……..kein Kommentar 😀

65 Kommentare

  1. Mr.Beko80

    Da lag ich mit meiner Stimme genau richtig und freue mich auf die zukünftige Weltausstellung und auch auf die nächste Abstimmung und deren Thema.
    Denke, dass mehr Abstimmungen dem Spiel helfen würden, ein breites Publikum begeistern zu können.

  2. Hakker131

    Hey allerseits,

    jetzt muss ich doch mal meinen ersten Beitrag hier schreiben. Bisher bin ich ein stiller Begleiter.
    Bin bisher von dem Blog und der ganzen Idee von der Anno Union restlos begeistert, habe auch eigl. bisher jeden Artikel gelesen und freue mich immer über neue Einträge.
    Also vielen Dank an das gesamte Team, weiter so! 🙂
    Gerne würde ich mich hier etwas mehr beteiligen, wenn ich nicht so unkreativer Kopf wäre und so wenig Zeit hätte Ideen zu sammeln. 😀
    Vielleicht klappts ja aber demnächst und ich kann hier mal was konstruktives beitragen!

  3. Alpha037

    Dann bin ich mal auf den Live-Stream gespannt. Ihr werdet jedoch mit Sicherheit nicht all zu viel zeigen können, richtig?

  4. Rick_Rickleston

    Ich habe nun schon ein paar Kommentare diesbezüglich gelesen und mir persönlich ist ebenfalls aufgefallen, dass die Blogs ein bisschen Feinschliff durch Korrketurlesen vertragen könnten. Grundsätzlich ist es ja nicht besonders schlimm, aber es wirkt einfach noch professioneller – und angenehmer für den Lesefluss.

    Ich biete euch hiermit gerne an, eure Texte vorab (und natürlich ehrenamtlich) Korrektur zu lesen. Ich habe einige Erfahrung im Texten und bin aufgrund von Selbstständigkeit und parallelem Studium recht flexibel, um euch rasche Rückmeldungen zu geben.

    Zum Inhalt des Blogs an sich – spannend! Gameplay, Playtests, vieles, worauf man sich freuen kann; aber wo ist eigentlich Norbert?!
    Ich persönlich wäre sehr beglückt, wenn man mal ein bisschen was von den Schiffen sehen könnte. Da geht es mir gar nicht mal direkt um Spielmechaniken sondern eher um das Design und, das ist etwas, wovon ich mich in den letzten Teilen immer begeistern ließ, ihre Animation und wie sie sich in die Umgebung einfügen. Ich weiß noch genau wie beeindruckt ich vom Wasser in Anno 1404 war und wie toll ich es fand, dass es endlich einmal ein Spiel gegeben hat, bei dem sich die Schiffe wirklich anhand der Wasseroberfläche bewegten.
    Dafür noch ein nachträgliches Lob an die Programmierer!

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  5. IppoSenshu

    Ich freue mich schon auf den Stream und mit etwas Glück bin ich genau pünktlich Zuhause, wenn er startet… ^^

    Gratulation an die glücklichen Tester! Hoffe, es wird dazu auch einen Bericht hier in der Union geben? Finde es immer sehr spannend, mehr über das Team und das Studio zu erfahren. 🙂

  6. droggelcreeper

    Hi und einen fröhlichen Nikolaus,

    ich bin ja mal gespannt, was man von einem Interviewe mit einer fiktiven Person erwarten kann. 😀
    Natürlich wären Pläne für Stadtverschönerungen toll, aber wahrscheinlich nicht realistisch und auch zu viel spoiler.
    Ansonsten wäre etwas über seine Überzeugungen – um ihn im Spiel berechenbarer zu machen 😀 – oder einfach um einen runderen Charakter zu haben und um mehr über ihn und seine Motivationen zu erfahren toll. Und es wäre super, wenn ihr eine Art Lebenslauf für ihn hinbiegen könntet. Vielleicht hat er ja auf einer Insel der Hauptkampagne studiert oder so. 😀
    Bin auch schon auf das Interview mit der EP Norbert gespannt. XD

    Wo ich gerade beim Thema Lebenslauf war, fiel mir ein, dass es ganz schön wäre, eine Art Hauptquartier der anderen Parteien zu haben. Quasi eine komplette Karte (1 riesige Insel) voll mit Stadt von ihnen – am besten mit Hafen, da das sonst wenig Sinn macht. Man muss ja nie im Spiel auf diese Karte zugreifen können oder gar auf ihr spielen können – sie könnte sogar im „Editor“ gebaut sein, sie würde lediglich dazu dienen, das man weiß, woher die ganzen Waren, die die NPCs (npcs oder AIs oder KIs??) einem verkaufen kommen, und um im Hintergrund bei der Vorstellung der neuen Person cool auszusehen >> Hi, ich bin der und der, guck mal, das ist meine Stadt: … . Hab ich ganz alleine gebastelt und auf bestimmte Dinge geachtet.<<. So ungefähr könnte so etwas dann ungefähr aussehen. Ähnlich, wie wenn man in Anno 2070 die Tecs gekauft hat.

    Naja passt nicht wirklich hier hin, aber ist mir gerade spontan wieder eingefallen. 😀

    Was? Einhörner? Warum?! Hä?? 😀

    Viele Grüße

    droggelcreeper

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  7. Andromeda_Maru

    Hallo,

    ich freue mich das Ihr schon zu dieser Zeit Gameplaytest mit der Anno Community durchführt. Es scheint noch lange hin aber je früher und je mehr feedback von der Community zum Spiel gesammelt wird desto besser passt das Spiel. Auch das einbeziehen eines Bewerberbogens finde ich gut. Natürlich kann jeder Angaben machen, welche nicht stimmen, jedoch hoffe ich das die Community dies nicht tut und somit ein gutes Feedback für das Spiel entstehen kann. Freue ich bereits auf dei Videos und die ersten Feedbacks. Es wäre schön diese auch hier zu sehen / zu lesen um nicht nur eure Aussagen sondern auch die von „normalen“ Spielern zu bekommen.

    Gruß

  8. Animefreak3K

    Salve,

    die Uhrzeit für den Annocast ist für mich zwar blöd, aber dann schaue ich mir das in Nachhinein halt an 😉 .
    Darf man Euch auch „einfach so“ mal besuchen? Wohne ja in Mainz, da biete sich das quasi an 😀 .

    Wird man auf den Schiffen die Besatzung sehen können? Mit Animationen passend zur jeweiligen Situation?

    Wird das Plantagensystem von 1404 übernommen?

    Sind für das Handeln mit Mitspielern/NPCs große Änderungen zu erwarten?

    Liebe Grüße aus Mainz 🙂

  9. Pleasure.

    Ich bin gespannt auf den Stream und auf die Playtests. Jede information die wir bekommen ist gold wert imho !

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  10. Sephko

    Ich hab wohl irgendwas komplett verpasst. Kann mich mal jemand über die „Einhörner“ aufklären? Bisher klingt für mich eher nach einem zotigen Witz aus dem Discordchannel… 😛
    Erleuchtet mich bitte, ich fühle mich so exklusiv, aber im negativen Sinne… 😀

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  11. Achtarm124

    Ich klopf mal dreimal auf Holz = mögen die Tests das der Community bringen, was sie sich wünscht und was zwingend nach dem unglücklichen 2205 erforderlich ist —> ein schon zum Release top durchbalanciertes und relativ bugfreies Spiel.

    Hoffe es für uns alle, dass die maximal 10 User zum Testteam dazugehören, die das Knowhow haben, sich in der Spielmechanik so zu vertiefen und auszukennen ( sich in den ehemaligen Tests hunderte von Stunden durchkämpften (hattet ihr ja in einem Blog lobend erwähnt) ) und euch mit diesem Wissen bisher doch gut halfen.

    Mal ein Beispiel aus 2070 nennen:
    Spieleinstellung – häufige Katastrophen
    Man baue zig Ölplattformen auf zig Inseln – irgendwann brennen mindestens 2 und was passiert? Lediglich eine der brennenden Bohrinseln generiert eine Ölpest, die anderen brennen ohne Ölpest ab.
    In meinen Augen hätte das während der damaligen Tests erkannt und gefixt werden müssen.

    Also meine Hoffnung + Forderung an alle Tester – sorgt dafür, dass die eine gewisse Liste im letzten Zimmer in Mainz relativ kurz wird!!

  12. Krynxx_

    Finde es sehr geil das ihr ausgewählten Mitgliedern der Union die frühzeitige Chance gibt das Spiel zu testen! Müssten mehrere Studios machen.
    Leider bin ich erst vor kurzem auf die Anno Union gestoßen weshalb ich mir keine allzu hohen Chancen ausmahle mal Teil eines Tests zu werden, dennoch freue ich mich auf neue Infos 🙂

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  13. Housecrusher

    Echt schade, dass die Beiträge häufig voller Rechtschreib- und Grammatikfehler sind. Das führt dazu, dass ich manche Sätze zwei Mal lesen muss, weil über zwei Zeilen nicht ein Komma gesetzt wurde oder manchmal sogar ganze Wörter fehlen.

    Der Text muss ja nicht durch ein Lektorat gehen, aber es wäre schön, wenn man ihn zumindest flüssig lesen könnte.

    Könnt ihr darauf zukünftig bitte achten? Das wäre schön. 🙂

    Danke und LG

    House

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  14. siggimoller96

    Sorry falls es zu dem Thema schon mal was gab, aber ich würde mir unbedingt einen richtigen WorldEditor wie bei Anno 1404 wünschen. Kann ja auch gerne etwas später kommen, aber das habe ich bei 2070 echt sehr vermisst, hat das Spiel wesentlich spannender gemacht. LG

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  15. Annorevolution

    Wuhuu! GAMEPLAY!!!

    Endlich kann sich die Community mal ein eigenes Bild von dem Spiel machen. Es wurden ja schon viele Spielelemente angesprochen, wie z. B. Stein, Papier, Schere Kampfsystem, Inselübernahme, etc. und die Community wurde in den DevBlogs immer wieder gefragt, ob sie sich mehr Informationen wünscht. Ja, wir möchten gerne mehr Informationen, um eine genauere Vorstellung eurer Vision zu bekommen und um nützliche Kommentare, bzw. konstruktive Kritik bezüglich Spielmechanik etc. geben zu können. Außerdem finde ich es spannend zu sehen, welche Fortschritte das Entwicklerteam bis dato gemacht hat und in welche Richtung sich Anno 1800 in Zukunft entwickeln soll. Selbstverständlich sind Screenshots und Streams wichtige Elemente für uns, die wir mehr vom Spiel sehen wollen, aber auch für die Rückmeldung an euch, um einen hoffentlich grandiosen Titel der Anno-Serie veröffentlichen zu können, auch wenn das noch ein wenig dauert.

    Wir sehen uns dann am Donnerstag^^

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  16. LadyH.

    Donnerstag 14.12. das ist ja noch sooo lange hin, wie soll ich das überleben? *seufz*
    Ich freu mich schon wie Bolle auf den Stream 😀 kann es gar nicht erwarten und bin natürlich super gespannt auf jede winzige Änderung zu meinen Erinnerungen vom Sommer.

    BTW finde ich – Ihr seid die Allerallerbesten!! Danke
    und damit meine ich Ubi, BB und die Community <3

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  17. chris02918

    Ich freue Mich sehr auf den Stream und hoffe Zeit zu haben. Ich finde die Kommunikation der Entwickler wirklich super und auch bisher das eingehen auf unsere Fragen und Einwände. Eine kurze Idee zu den Bodentruppen wäre auch eine Option vor dem Spielstart einzubauen, da das Spiel sich z.B. im Multiplayer ganz anders Spielt. Oder jemand auch diese Erfahrung im Singleplayer haben möchte.

    VG

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  18. Oldsmobile1963

    Ich bin ein echter Fan der Anno Union, ich glaube wenn mehr Entwickler den Spielern ein Sprachrohr für Ideen und Kommentare zur aktuellen Entwicklung geben würden, hätten sie von Beginn an eine größere Akzeptanz zu ihrem Spiel.

    Ich freu mich schon auf den AnnoCast, spiele gerade die ganzen alten Teile um die Zeit zu überbrücken. . . . „Stephanie … mehr Input …. Nummer 5 will mehr Input … Stephanie“ XD

    zu den Einhörner drängt sich mir die Frage auf, wird es viele Easter Eggs geben, die wir Spieler in der Welt entdecken können ?

  19. Arandur87

    Ich wusste es!
    Als ich neulich wieder Mails für Playtests bekommen habe und eine davon für Mainz statt wie üblich für Düsseldorf war, hab ich mich direkt geärgert, dass ich nicht kann, weil ich wusste, dass es ANNO sein wird *heul*
    Arbeit kann schon ätzend sein :/

    Wenn ihr Playtester aus eurer Datenbank für Hometests braucht, Bescheid geben 😀

  20. Sir_Basti

    Ich hatte mit dem nächsten Blog-Eintrag erst am 6.12. gerechnet, aber da bin ich auch schon gespannt ob der Nikolaus hier im Blog nicht auch rein schneit und eine Kleinigkeit da lässt?
    Freue mich schon auf den Stream, den ich das erste mal auch live verfolgen kann.

  21. Namoras

    Freut mich, dass ihr jetzt schon einen Einblick in das Gameplay bieten könnt. Kann nur leider an dem Tag nicht, denn ich werde mir zu der Zeit den neuen Star Wars Film angucken.

    So nebenbei interessante Formulierung im vorletzten Absatz ‚Du irgendwie total vergessen Deine Stimme abzugeben?‘ 😉

  22. Knamaggedon

    Bin ja mega gespannt auf den Strem nächste Woche, den werde ich mir aufjedenfall mal ansehen. Auch bin ich auf die Playtests nächstes Jahr gespannt, mal sehen ob ich es schaffe da rein zu kommen, als fast Lebenslanger Fan der Serie, um mir einerseits ein Bild vom Spiel machen zu können, und natürlich entsprechendes Feedback geben zu können.
    Ich bin froh das ihr versucht so sehr wie es geht auf die Community zu hören, so könnt ihr aus Anno 1800, wenn alles so läuft wie geplant warscheinlich einen der besten, wenn nicht sogar den besten Teil der Reihe machen. Außerdem bin ich gespannt auf eure internen Diskussionen bezüglich der Infanterie, ich will einfach so sehr das schießen der Musketen (und später hoffentlich auch den Maschinengewehren) hören 😀

    Viel Glück bei der Programmierung des Spiels, und bis spätestens nächsten Dienstag =)

  23. Ixam97

    Na das klingt doch ganz danach, als dürften wir uns auf eine spannende Vorweihnachtszeit freuen 😀 Ich bin sehr gespannt darauf, was wir dieses Dezember noch so zu Gesicht bekommen.

    Vielleicht als kleine Anregung: Besonders interessieren würde mich, wie die GUI aktuell so aussieht. Mir ist bewusst, das meiste wird noch Platzhalter sein, aber das wäre vielleicht schon mal ein guter Ansatzpunkt, um darüber Gedanken auszutauschen.

    In dem Zusammenhang noch ein kleiner Wunsch bzw. eine Anregung: Grade bei PC-Spielen sind ja die (Grafik)Einstellungen sehr wichtig. Auch wenn es dafür noch etwas früh ist, ein Einstellungsmenü inspiriert von dem bei Assassin’s Creed Origins wäre super. Da hat man direkt im Überblick, was man eigentlich macht und bekommt eine Zusammenfassung der Performance der letzten 30 Sekunden. Das hilft enorm dabei die perfekten Einstellungen zu finden und zeigt mögliche Bottlenecks im System auf.

    LG, Ixam.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  24. CubeJan98

    huiiuiiuii,

    die ersten Playtests, was ein gefühl das sein muss, eine email von BB zu bekommen mit dem Betreff „Anno 1800 Playtest einladung“ 🙂 siebter himmel inclusive…
    Ich bin auf jeden fall auf die ergebnisse gespannt, aber auch auf die weiteren Playtests 😛

    keep it up 🙂

    LG Cube

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  25. Backfisch4

    Ich würde es wirklich feiern, wenn es in 1800 irgendwie Einhörner gäbe. Vielleicht als Profilbild?

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  26. gntherfrank

    oh es gibt mal was vom spiel zu sehn freu mich wie bolle

  27. AnnoZone

    Bin gespannt was im Stream gezeigt wird, und ob sich im Gegensatz zum ersten Playtest etwas geändert hat, wobei ich nicht den Fischer meine. 😉 Ebenso hoffe ich das die Gameplayzeit nicht auf wenige Minuten reduziert, als Minium würde ich 15-20 Minuten betrachten.

    Gruß
    Charles

  28. AVALONIAN

    there never nothing in USA for thing like this so I miss out again, since I have been a big fan of this series since it began.

  29. Sephko

    Also auf diese „Diary-Studies“ hätte ich schon sehr Lust. 🙂 Ich kann es ebenfalls kaum erwarten, endlich mehr Gameplay von ANNO 1800 sehen zu dürfen und werde alle Mühlen in Gang setzen, um am Donnerstag rechtzeitig den Livestream einschalten zu können! 🙂
    Und wenn ich es nicht schaffe, dann hab ich doch wenigstens die Aufzeichnung. So gesehen finde ich eure Streaming-Uhrzeit schon okay, sie ist ein guter Hybrid aus Feierabend und normaler Arbeitszeit. Und mit den aufgezeichneten Stream kann sowieso jeder in den Genuss der Enthüllungen kommen. 🙂

    Arrgh! Artur Gasparov. Ich zürne dir deiner Nominierung und deines Triumphes noch immer! Bring lieber mal Dr. Hugo Mercier mit, wenn du dich in mein Sichtfeld wagst! 🙁
    *Wildes Faustgeschüttel und imposantes Aufplustern*

  30. HarroLP

    Ohh wieder ein sehr schöner Blog!
    Und herzlichen Glückwunsch erstmal an die Glücklichen Playtest-Teilnehmer!
    Ich werde weiterhin eifrig mitschreiben und eventuell bekomm ich ja auch irgendwann die Chance euch in Real kennen zu lernen und Anno 1800 zu testen und wenn es nur online ist. Mir reicht alles^^.

    Dann freu ich mich mega auf den Stream!!!
    Das erste Mal Gameplay zu sehen und dann nich Live!!! Herrlich!
    Danke BB dafür!

    Und Einhörner sind übrigens immer gut!^^

    LG HarroLP

  31. Der3ine

    Ich werde den Stream auch so sehen, selbst wenn ich nichts vom Gesagten verstehe, kann man trotzdem ja noch das Spiel selbst ansehen und das wird sicherlich auch schon einiges an Sachen zeigen, die so noch nicht bekannt waren oder die momentane Umsetzung im Spiel zeigen 🙂

  32. Galdir94

    Echt schade. Der nächste Stream den ich nicht sehen kann.
    Besteht die Möglichkeit die Stream´s an anderen Tagen und zu einer anderen Uhrzeit zu machen?
    Es gibt viele Leute die um diese Uhrzeit aufgrund von Arbeit/Schule nicht können.

    Ansonsten freue ich mich das ihr „endlich“ Gameplay zeigt. 🙂 Bin schon gespannt wie es wird.

    Könnt ihr im Annocast auch ein kleines Update geben wie weit eure Internen Diskussionen zu den Bodentruppen voran geschritten sind. Würde mich freuen.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  33. NK3D

    „Donnerstag, dem 14ten Dezember“
    Direkt an meinem Geburtstag – leider muss ich da auch zum Training. Egal, dann schaue ich den Stream eben nach! 🙂

    Freue mich jedenfalls wieder riesig auf den Stream. Die Streams von euch gestalten sich grundsätzlich immer als super cool und meist auch super lustig! 🙂

    Grüße,
    Nils!

  34. Marc_The_Miner

    Ich werde zwar warscheinlich Zeit haben den Stream mir anzusehen ,aber ich wollte trotzdem fragen ob man die Stream-Termine auf andere Tage legen könnte da viele wärend der Woche mit Arbeiten oder lernen für die Schule beschäftigt sind. es wäre auch bestimmt möglich eine Umfrage zu machen wann die Meisten generell Zeit haben (Wochentag und ungefähre Uhrzeit), so könnte man leicht herausfinden wann man die Streams am besten veranstalten sollte.

    Außerdem wollte ich fragen ob es eine andere möglichkeit gibt die Screenshots für den Stremingraum einzusenden als das Ubiosoftforum, da man dort nur links einfügen kann.

    Ich hoffe ihr antwortet bald und bis dahin:

    LG Marc_The_Miner

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  35. whuegel

    Gibt es also noch Hoffnung wegen den Bodentruppen?

    Ich meine, ihr wolltet es doch nochmals intern besprechen und unsere Kommentare wertschätzen.
    Im übrigen, weiter so.

    #WWBT

  36. Mario-V1

    Hoffendlich auf Deutsch, wenns auf Englisch ist bin ich angeschissen

    Antworten zum Kommentar anzeigen

Schreibe einen Kommentar