Springe zum Inhalt

Union Update: Eine epische Schlacht

Eine Liebesgeschichte in vier Akten

Wurde ein Ersatz für den Zeitungsreporter gefunden? Annoholiker 紫水晶提督@甲丙乙乙丙 (Sofern uns der Google-Übersetzer wohlgesonnen war: „Amethyst Admiral“) jedenfalls war zur richtigen Zeit am richtigen Ort und konnte Fotos von einem jungen, mutmaßlich berühmten Pärchen machen, das sich am Strand unbeobachtet wähnte. Die ganze Fotostrecke findet ihr im Tweet.
Und da sagt nochmal jemand, Anno 1800 sei nicht für romantische Gemüter gedacht!

Livetalk mit ComDev Bastian Thun bei Writing Bull

Auf viele Fragen und Feedback reagierte unser Community Developer Bastian Thun gestern im Livestream zu Gast bei Writing Bull. Falls ihr den Stream verpasst habt, findet ihr ihn nun hier:

Das „Battle of the Ages“

Annoholiker mit Wohnsitz in NCSA-Regionen werden zudem die Chance haben, in dem „Battle of the Ages“ einer epischen Schlacht um Leben und Tod Schnaps und Schafswolle beizuwohnen.

Wir sind auf jeden Fall gespannt welche Ausmaße der Battle annehmen wird. Wir Annoholiker haben ja quasi unsere Blaupausen und Grundrisse im Blut aber bei der Truppe könnte es durchaus beizeiten kreativ chaotisch werden.

Für alle weiteren Infos bitte diesen Links folgen: Ich bin einer! | Und ich bin auch ein Link!

Update 4 ist bereits am Horizont!

Ihr wartet sicherlich angespannt auf Informationen über den ersten großen DLC „Gesunkene Schätze“ sowie all die kleinen und großen Neuerungen, die mit dem freien Game Update 4 kommen werden.
3.2 ist gerade eben aus der Tür aber dennoch wollen wir Eure Geduld nicht zu lange Zeit strapazieren: Bereits nächste Woche starten wir mit der Berichterstattung über den kommenden DLC.
Konkret bedeutet dies für die nächsten Wochen, dass Ihr Euch auf den DevBlog: Gesunkene Schätze, einer neuen Folge des AnnoCast Developer Live-Streams sowie den Update Informationen über Game Update 4 freuen könnt.

23 Kommentare

  1. Schalker112 Schalker112

    Glück auf! Wird es heute noch die versprochene erste Berichterstattung zum DLC/Patch 4 geben? Danke für eure Arbeit.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  2. MusicMixer99 MusicMixer99

    Eine Sache, an der ich mich an Anno massiv störe, ist die fehlende Möglichkeit, Handelsschiffe, die auf Handelsrouten zwischen alter und neuer Welt unterwegs sind, durch Kriegsschiffe eskortieren zu lassen.

    Es gibt jetzt schon 3 Updates, es wurden Sachen verbessert, die mich nie gestört haben, alles schön und gut – aber ist es denn so schwer, die Eskorte über mehrere Spielsessions einzubauen? Ich gebe zu, dass ich nicht viel vom Programmieren verstehe, aber das dürfte doch wirklich nicht so schwer sein, oder? Und ich sehe das nicht als neues „Feature“, denn die eigentliche Eskortmechanik ist ja bereits vorhanden! Jedenfalls bremst dieser Misstand enorm den ansonsten enormen Spielspaß!
    Was mich wundert, ist, dass dieser Punkt den meisten Spielern gar nicht so am herzen liegt, die Forenbeiträge sind mit ganz anderen, meiner Meinung nach viel unwichigeren „Verbesserungsvorschlägen“ gefüllt… Geht es denn nur mir so?

    Bitte, liebes Anno-Team, fixt dieses kleine Detail, und ich bin maßlos glücklich!

  3. MusicMixer99 MusicMixer99

    Eine Sache, an der ich mich an Anno massiv störe, ist die fehlende Möglichkeit, Handelsschiffe, die auf Handelsrouten zwischen alter und neuer Welt unterwegs sind, durch Kriegsschiffe eskortieren zu lassen.

    Der ultimative Goal ist es doch, wenn man so effizient baut und verwaltet, dass ab einem bestimmten Punkt das Spiel auch ohne mein aktives Eingreifen weiterläuft, ich mich zurücklehnen und mit dem Druck auf F1 meinen ausgeklügelten Automatismus bestaunen kann. Dies klappt in Anno auch eigentlich super, Waren werden produziert, Schiffe werden beladen, bringen die Waren zur Hauptinsel und die Bewohner frohlocken…

    AAAAAber: „Ihr Schiff wird angegriffen“, ertönt als Meldung. Normalerweise kein Problem, habe ich doch jedem Klipper eine wendige Fregatte zur Verfügung gestellt, die fleißig eskortieren und mit allen Piraten kurzen Prozess machen. Nur auf der Route nach und aus Südamerika fahren die Schiffe ungeschützt, denn jede Eskorte verharrt am Kartenrand und verweigern ab dort seinen Dienst. Und die Piraten haben natürlich nur drauf gehofft, warten bis meine Patroullien vorbei sind und zerschießen ohne Gnade mein wehrloses Handelsschiff. Der Rum versinkt im Meer, und ehe ich mich versehe herrscht in meiner Stadt eine Revolution, da die braven Bürger ihren Alkohol wollen…

    Es gibt jetzt schon 3 Updates, es wurden Sachen verbessert, die mich nie gestört haben, alles schön und gut – aber ist es denn so schwer, die Eskorte über mehrere Spielsessions einzubauen? Ich gebe zu, dass ich nicht viel vom Programmieren verstehe, aber das dürfte doch wirklich nicht so schwer sein, oder? Und ich sehe das nicht als neues „Feature“, denn die eigentliche Eskortmechanik ist ja bereits vorhanden! Jedenfalls bremst dieser Misstand enorm den ansonsten enormen Spielspaß!
    Was mich wundert, ist, dass dieser Punkt den meisten Spielern gar nicht so am herzen liegt, die Forenbeiträge sind mit ganz anderen, meiner Meinung nach viel unwichigeren „Verbesserungsvorschlägen“ gefüllt… Geht es denn nur mir so?

    Bitte, liebes Anno-Team, fixt dieses kleine Detail, und ich bin maßlos glücklich!

  4. Brosicore Brosicore

    Wenn ich mich richtig erinnere, sollte in Update 4 auch etwas an den Handelsrouten gemacht werden, was mich daran erinnert hat, euch zu bitten, etwas als „Quality of Life“-Verbesserung ins Spiel zu patchen, was früher bei Anno normal war, nämlich die Hotkeys F6 und F7 für das Routen- bzw. Diplomatiemenü, das fände ich super.
    Danke für eure Arbeit 🙂

  5. thunderwoody91 thunderwoody91

    Ich finde Anno 1800 war für die Entwicker, auch was die Verkaufszahlen angeht, bis jetzt ein voller Erfolg. Weiß nicht wie ich sonst am besten an die Entwickler komme, deswegen schreibe ich meinen Beitrag hier. Mich würde es sehr freuen, wenn das Schachtisch Ornament nur zeitexklusiv für die Open Beta Spieler ist und möglichst bald alle Spieler die Möglichkeit haben, es freischalten zu können.

    Ich habe z.B. auch von Anfang an die „Anno 1800 Deluxe Edition“ gekauft. Und da gibt es ja schließlich auch noch für alle Spieler der Standard Edition die Möglichkeit des Upgrades.

    Nörgler die meinen ich wäre hier falsch oder selber Schuld wenn ich die Open Beta nicht gespielt habe, können sich ihre Kommentare sparen.
    Hoffe nur, dass wenigstens einer der Entwicker meinen Kommentar hier zu Gesicht bekommt.

  6. Rondos Rondos

    Vielleicht bringt Update 4 ja endlich mal die Möglichkeit, die UI Skalierung / Vergrößerung für 1440p zu deaktivieren…

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  7. Raffael1988 Raffael1988

    Ich hab ein ziemliches Problem mit der Formulierung:

    „Konkret bedeutet dies für die nächsten Wochen“

    Woch-en?

    Ihr habt doch schon einen ungefähren Termin – selbst wenn es nur der Monat ist. Warum kommuniziert man das nicht?

    Für mich wäre es z.B. wichtig, ob der DLC im August kommt oder erst im September.

  8. Drake-1503 Drake-1503

    Liegt es nun an den Sommerferien oder vielleicht doch eher am Inhalt ?
    Mein Eindruck ist, dass die Resonanz auf die letzten Anno Union Beiträge das ausdrückt, was ich auch empfinde: ???

    Ich weiß nicht, was Ihr damit bezweckt, uns immer nur zu vertrösten und daran zu erinnern, dass ihr uns vertröstet habt und auch nächste Woche wieder nur vertrösten werdet.

    Warum gibt es hier keinerlei Inhalte mehr ?

    Ihr habt neue Entwickler gesucht – habt ihr welche gefunden ?
    Ihr arbeitet an neuen Inhalten und Features – warum blitzt da nicht mal etwas von auf ?
    Wir haben viele viele Anmerkungen gemacht und viele Fragen gestellt – aber so gut wie keine Antworten bekommen. Hier nicht, in den live-Streams nicht … Serlbst in den Foren nicht. Eure Moderatoren zitieren auch schon dauernd diese Durchhalteparolen oder stellen eigene Vermutungen an, anstatt Informationen zu beschaffen und weiterzugeben.

    Quo vadis Anno Union ?

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  9. onkel2015 onkel2015

    Hallo zusammen,

    ich weiß es passt nicht zum Thema aber ich habe seit dem letzten Update ein Problem mit dem Spiel und vielleicht kann mir hier jemand helfen. Das Spiel läuft prinzipiell einwandfrei, solange der automatische oder manuelle Speicherbefehl nicht kommt. Beim Speichern hängt sich das Spiel für ca. 2 – 3 Minuten komplett auf, bis auf die Hintergrundmusik, die läuft weiter. Ich habe schon den Ordner, in den die Autosaves laufen unbenannt bzw. gelöscht, ohne das eine Besserung eingetreten ist…. auf der M2 sind ca 400GB frei und an den Komponenten kann es eigentlich auch nicht liegen…. ich bin etwas ratlos und bitte um Hilfe 🙁

    P.S. Vielen Dank für das an sonsten beste Anno was ich jemals gespielt habe!! 🙂

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  10. unglaublichrUlk unglaublichrUlk

    Ich möchte hier noch etwas loswerden:

    Vielen Dank an Bastian und seine Arbeit, wie er immer wieder erklärt, wie das Team an Verbesserungen bzw. Erweiterungen arbeitet. Es ist so viel einfacher eine Entscheidung zu akzeptieren, wenn man weiß warum das Entwicklerteam sich gerade so entschieden hat. Vor allem für mich, der sich beim Thema Spielentwicklung so garnicht auskennt, ist es interessant hier Einblicke zu gewinnen.

    Ich finde auch Bastians Vortrag auf der DigitalDragons sehr gelungen.

  11. N-BoD N-BoD

    Mir ist schon öfters aufgefallen das manche bei der Postkartenansicht diese Tilt-Shift Optik (unscharfer Hintergrund) haben. Also bei mir sieht es nicht so aus, kann man das wo einstellen?

    Antworten zum Kommentar anzeigen

Schreibe einen Kommentar